Kombinationen

Kombinationsmöglichkeiten Hundefachwirt

Kombinationsmöglichkeiten Hundefachwirt Weiterbildung Kombinationsmöglichkeiten Hundefachwirt Weiterbildung

Aus- und Fortbildungen für Absolventen des Lehrgangs Hundefachwirt/in

Die Weiterbildung Hundefachwirt/in ist sehr anspruchsvoll und lässt sich berufsbegleitend nicht mit parallellaufenden Kursen kombinieren. Dafür ist der zeitliche Aufwand für das Lernen der Fachwirt-Themen zu hoch. Nur, wenn Sie in Vollzeit lernen können, ohne Rücksicht auf eine berufliche Haupttätigkeit, Familie oder pflegebedürftige Angehörige kann es möglich sein, neben dem Hundefachwirt einen zweiten Kurs zu absolvieren.

Dennoch stehen Ihnen nach dem erfolgreichen Abschluss des Hundefachwirtes in Sachen persönliche Weiterbildung alle Lehrgänge offen, die die ATM und ihre schweizer Partnerschule ATN anbieten.

Empfehlenswerte Aus- und Fortbildungen für Hundefachwirt-Absolventen:

Kombinationsmöglichkeiten der ATM Hundefachwirt/in IHK Weiterbildung ATN Ausbildung

Zur Webseite unserer ATN Partnerschule

Vernetzt und interaktiv Lernen an der ATM

An der ATM setzen wir auf vernetztes Lernen und moderne Lernmedien wie etwa unser ConnectiBook. Dieses und weitere Tools begleiten Sie durch das Studium und ermöglichen Ihnen, im Fernstudium (fast) genauso zu lernen wie in einer Ausbildung vor Ort: eingebunden in ein studentisches Netzwerk, das regen Austausch, gegenseitige Hilfe und Freundschaften fördert, individuelle Betreuung durch Tutoren, Autoren und Dozenten gewährleistet und Sie unterm Strich auch befähigt, mehr in kürzerer Zeit im Gedächtnis zu behalten. Lernen mit allen Sinnen und gemeinsam mit Gleichgesinnten bringt einfach mehr. Und macht auch noch viel mehr Spaß.

Soziale Netzwerke