Tiernaturheilkunde Lexikon

Tiernaturheilkunde Lexikon

Das Hilfslexikon für Blog Beiträge der ATM - Alle Begriffe kurz vorgestellt...

Suche nach Begriffen im Glossar (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer TrefferKlingt ähnlich wie ...

Glossare

Begriff Definition
Ektomie

Ektomie ist die medizinische Bezeichnung für die meist vollständige Entfernung von Organen oder anatomischen Strukturen. Ein anderer Begriff dafür ist Totalexstirpation. Die Entfernung erfolgt immer mittels Operation. Meint man eine bestimmte Ektomie, wird in der medizinischen Terminologie der Fachausdruck für das entsprechende Organ dem Begriff ganz oder teilweise vorangestellt. Die Entfernung der Eierstöcke (Ovarien) heißt demnach medizinisch Ovariektomie. Die der Keimdrüsen (Gonaden) allgemein Gonadektomie. Die Entfernung der Gebärmutter (Hystera) Hysterektomie. Oder aber die Entfernung der Schilddrüse (Thyreoidea) Thyreoidektomie.

Der Begriff der Exstirpation ist weiter gefasst und bezeichnet auch die nur teilweise Entfernung von Geweben und Organen.

Epilepsie

Epilepsie - Definition und Geschichte: Das Wort Epilepsie stammt aus dem Griechischen und bedeutet „von etwas befallen oder ergriffen sein“. Früher wurden auch die Begriffe „Fallsucht“ oder „Krampfleiden“ verwendet.

Epilepsie Anfallsarten

Epilepsie Anfallsarten: Welche Epilepsie Anfallsarten können definiert werden? Egal um welche Art von Epilepsie es sich handelt, treten die meisten Anfälle immer spontan und plötzlich auf. Epileptische Anfälle haben einen eindeutigen Beginn und ein eindeutiges Ende.

ATM Online Magazin

Soziale Netzwerke