Tiernaturheilkunde Lexikon

Sommerekzem

Suche nach Begriffen im Glossar (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer TrefferKlingt ähnlich wie ...

Glossare

Begriff Definition
Sommerekzem

Sommerekzem: Das Sommerekzem ist eine allergische Reaktion vom Typ I. Bei der Typ I Allergie, welche auch als die "klassische" Allergie bezeichnet wird, handelt es sich um die Hypersensibilität vom Soforttyp.

Hierbei kommt es schon sehr schnell nach Allergenkontakt (wenige Minuten oder nach 20-40 Minuten) zum Auftreten von Symptomen. Außerdem werden weitere Entzündungsmediatoren gebildet (z .B. Leukotrien), welche zur verzögerten Form der Typ I Allergie führen. Der Unterschied zu anderen Allergietypen besteht darin, dass allein das Vorhandensein des Allergens – also des allergieauslösenden Stoffes – zu einer Symptomausprägung führt, während bei anderen Allergietypen erst das Bilden eines Antigens zu einer Immunreaktion führt (z. B. bei so genannten Autoimmun-Prozessen wie der Periodischen Augenentzündung). Der Vorteil einer Allergie des Typs I besteht folglich darin, dass die Symptome nach Ausschaltung des Allergieauslösers verschwinden.

ATM Online Magazin

Soziale Netzwerke