Jetzt Ausbildung / Weiterbildung buchen

Tierheilpraktiker Ausbildung

Per Post anmelden

Beschreibung

Der Beruf des Tierheilpraktikers übt auf viele tierliebende Menschen eine große Faszination aus. Sicherlich geht es Ihnen genauso! Die ATM möchte Sie begeistern, kranken Tieren zu helfen, aber auf eine andere Art, als es in der heutigen Tiermedizin geschieht. Grundvoraussetzung ist natürlich Ihre Liebe zum Tier. Als Tierheilpraktiker (THP) werden Sie aber vor allem dann erfolgreich tätig sein können, wenn Sie die methodische Vorgehensweise einer Ganzheitsmedizin verstanden haben und in Ihrer Praxis umsetzen können.

Die gegenüber der Naturheilkunde offenen Tierhalter wenden sich vor allem bei bestimmten Erkrankungen oder wenn der schulmedizinische Therapieerfolg nicht nach ihren Vorstellungen fortschreitet, an den Tierheilpraktiker. Meistens werden chronische, orthopädische, dermatologische, gastrointestinale sowie respiratorische Erkrankungen vorgestellt bzw. auch deren Prävention gewünscht. Was der Tierhalter oft nicht genau weiß, ist die Tatsache, dass nicht die Krankheit selbst, sondern sein krankes Tier im Fokus steht.

Als Therapeut betrachten Sie vor allem das Terrain, auf dem sich die Krankheiten abspielen. Neben der Konstitution des Tieres, seiner Persönlichkeit und Dispositionen sowie der Art, wie es mit individuellen Symptomen antwortet, liegt Ihr Focus auch auf seiner Heilungsart, Empfindlichkeit und der Auseinandersetzung mit der belebten und unbelebten Umwelt. Das klingt zunächst sehr kompliziert. Wenn Sie sich jedoch an die Methodik einer Therapie halten, ergibt sich das Ergebnis zwangsläufig.

Das Lernpensum an der ATM ist hoch, aber die bewährte und durchdachte Struktur des Lehrgangs hilft Ihnen, sich das umfangreiche Wissen mit viel Freude anzueignen.

Sie können die Ausbildung Tierheilpraktiker für alle Tierarten absolvieren (Ersparnis 3.040.- €) oder Sie spezialisieren sich auf einzelne Tierarten (Hund & Katze oder Pferd).

Zusätzliche Informationen

Vorteile

0% Ratenzahlung. Flexibles Lernen. Interaktive Lernwelt. Ausbildungsbegleitende Lerngruppen, Arbeitsmeetings mit Top Dozenten und Tutoren. Modernster Praktikumsvorbereitung.

Startgebühr

Zum ausgewiesenen Gesamtpreis des Lehrgangs kommt eine einmalige Startgebühr inkl. der ersten Lehrmaterialien in Höhe von 240.- € hinzu. Diese Gebühr wird separat per Rechnung erhoben. Sollten Sie bereits Schüler/in der ATM sein, entfällt diese Gebühr.

Prüfungsgebühren

Sollten Sie sich nach Abschluss der Ausbildung für eine Abschlussprüfung entschließen, fallen 220.- € Prüfungsgebühren an.

IHK Lehrgang

Der IHK Lehrgang BWL für Tierheilpraktiker, im Wert von 1.190.- €, ist kostenfrei im Lehrgang inbegriffen.

Nach oben scrollen