Tierheilpraktiker Ausbildung für Hund, Katze, Pferd im Flexi Green Lehrgang

Tierheil­praktiker Ausbildung

Für alle, denen die beste Ausbildung nicht gut genug ist.

DEIN WEG ZUM TRAUMBERUF

Informiere dich ausführlich über das Berufsbild und sammele wichtige Fakten zur Ausbildung. Dann wählst du deine Kombinationen und schon bist du auf dem Weg zu deinem Tierberuf!

Du kannst die Ausbildung in verschiedenen Tierart-Kombinationen absolvieren: 

Spezialisierung auf Pferd oder Hund & Katze. Oder du entscheidest dich gleich für alle 3 Tierarten und sparst 3.040.- € gegenüber den Einzelbuchungen.

Starte jetzt deine Ausbildung 

Traumberuf Tierheil­praktiker

Der Beruf des Tierheilpraktikers übt auf viele tierliebende Menschen eine große Faszination aus. Sicherlich geht es dir ebenso. Dennoch ist es wichtig, die Entscheidung für eine Ausbildung zum Tierheilpraktiker nicht aus einer spontanen Laune heraus zu treffen. Das Lernpensum ist hoch und darf niemals als die einfachere Variante eines Tiermedizinstudiums gesehen werden.

Die ATM möchte dich begeistern, kranken Tieren zu helfen, aber auf eine andere Art als es in der heutigen Tiermedizin geschieht. Grundvoraussetzung ist natürlich deine Liebe zum Tier. Als Tierheilpraktiker (THP) wirst du aber vor allem dann erfolgreich tätig sein können, wenn du die methodische Vorgehensweise einer Ganzheitsmedizin verstanden hast und in deiner Praxis umsetzen kannst. Im Folgenden findest du alle Informationen, die du brauchst, um deine Entscheidung überlegt und wohldurchdacht zu treffen.

Wann du als Tierheilpraktiker gefragt bist

Der Beruf Tierheil­praktiker

Die gegenüber der Naturheilkunde offenen Tierhalter wenden sich vor allem bei bestimmten Erkrankungen oder wenn der schulmedizinische Therapieerfolg nicht nach ihren Vorstellungen fortschreitet, an den Tierheilpraktiker. Meistens werden chronische, orthopädische, dermatologische, gastrointestinale sowie respiratorische Erkrankungen vorgestellt bzw. auch deren Prävention gewünscht.
Was der Tierhalter oft nicht genau weiß, ist die Tatsache, dass nicht die Krankheit selbst, sondern sein krankes Tier im Fokus steht.
Als Therapeut betrachtest du vor allem das Terrain, auf dem sich die Krankheiten abspielen. Neben der Konstitution des Tieres, seiner Persönlichkeit und Dispositionen sowie der Art, wie es mit individuellen Symptomen antwortet, liegt dein Fokus auch auf seiner Heilungsart, Empfindlichkeit und der Auseinandersetzung mit der belebten und unbelebten Umwelt. Das klingt zunächst sehr kompliziert. Wenn du dich jedoch an die Methodik einer Therapie hältst, ergibt sich das Ergebnis zwangsläufig.

Alle Informationen zur Ausbildung Tierheil­praktiker

Fakten

Ziel unseres Lehrganges ist die Ausbildung qualifizierter Tierheilpraktiker mit umfassenden Kenntnissen tiermedizinischer Grundlagen und sehr guten Fertigkeiten unterschiedlichster Therapieverfahren.

Du kannst die Tierheilpraktiker Ausbildung mit Spezialisierung auf eine oder mehrere Tierarten buchen. Hund & Katze; Pferd; Hund & Katze & Pferd.

Der Flexi Green Lehrgang gliedert sich in zwei Abschnitte: Grundlagen der Tiermedizin im ersten Jahr und Therapieverfahren sowie Praktika im zweiten Jahr.

Du musst mindestens 18 Jahre alt und geschäftsfähig sein. Mehr unter Zugangsvoraussetzungen

Einzelne Tierarten (Hund & Katze oder Pferd): 4.960 €, (24 Raten à 206,67 € oder 30 Raten à 165,33 €)

Alle Tierarten (Hund & Katze & Pferd): 6.880.- € (24 Raten à 286,67 € oder 30 Raten à 229,33 €.  Du sparst 3.040.- € bei der Kombination Hund & Katze & Pferd gegenüber der Einzelbuchung).

Hier findest du die aktuellen Standorte der Praxisseminare. Bitte beachte, dass es immer zu Änderungen kommen kann und es auch weitere Standorte hinzukommen: 

  • Adlkofen nahe Landshut
  • Bad Bramstedt (ATM Schulungszentrum)
  • Krefeld nahe Düsseldorf
  • Landshut
  • Puschendorf nahe Nürnberg
  • Willich nahe Krefeld

Die Regel-Studiendauer beträgt 24 Monate. Eine Verlängerung um weitere 12 Monate ist kostenlos möglich.

Dank des großen Angebots der ATM an Seminaren und Praktika, ist dir der Einstieg in die Ausbildung Tierheilpraktiker jederzeit möglich. Die Anmeldung erfolgt durch die bequeme Buchung über unseren Online Shop oder per Post über das Anmeldeformular (das pdf ist als Alternative im Shop hinterlegt). 

In diesem Lehrgang ist der IHK-Zertifikatslehrgang „Betriebswirtschaftliche und rechtliche Grundlagen“ im Wert von 1.190.- € kostenlos enthalten. Mehr unter IHK-Zertifikatslehrgang

  • Mehrere Dutzend Online-Meetings mit Tutoren sowie tutorielle Betreuung der Lernunterlagen
  • Fakultativ und kostenlos: mehrere Videoseminare und Onlineseminare

Profitiere von dem sehr umfangreichen, aktuellen und abwechslungsreich gestalteten Unterrichtsmaterial. Direkter Austausch mit anderen Schülern und mit Tutoren.

Ein aufeinander abgestimmtes Spezialistenteam von Biologen, Veterinärmedizinern und langjährigen Praktikern aus allen relevanten Bereichen begleitet dich während deiner Ausbildung und bereichert dich mit fundiertem Wissen. 

Jetzt Tierheilpraktiker / Tierheilpraktikerin werden!

Lenziele, Konzept, Dozenten

Aufbau und Struktur des Lehrgangs

Lernziele

Um im Sinne des vorgestellten Berufsbildes Tierheilpraktiker auszubilden, muss vor allem klar definiert werden, was Gesundheit überhaupt ist. Ein Organismus stellt keine geschlossene Retorte dar. Dies wird leider oft in der Medizin missverstanden.
Es muss dem Naturheilkundigen bewusst sein, dass der Organismus ein nach außen offenes System darstellt, das mit der belebten sowie unbelebten Umwelt ständig interagiert. 

Jede Erkrankung hat ihre wahren Gründe und diese liegen oft nicht bei den direkt auslösenden Noxen, sondern in der Veranlagung oder geschwächten Widerstandskraft des Organismus. Darauf fokussieren die Naturheilkunde und alle traditionellen Arten der Westlichen und Östlichen Medizin.

Es ist bekannt, dass Konflikte mit der sozialen Umwelt beim Hund krankmachendes Potential haben. Beim Pferd sind das sozial Wichtige die Artgenossen und nur sekundär der Mensch, aber Umwelt und Haltung beispielsweise sind wichtiger als beim Hund. Hier siehst du, dass schon allein die Tierartunterschiede grundsätzlich eine andere Betrachtung der Umwelt bedürfen. Dazu kommen aber noch individuelle „konstitutionelle“ Eigenschaften, die darüber entscheiden, ob ein Reiz bei dem Individuum gerade jetzt oder grundsätzlich krank machen kann. Ziel der Ausbildung ist es also, auf andere Paradigmen der Heilung zu setzen, als du es aus der Schulmedizin kennst.

Konzept

Hocheffektive Wissensvermittlung, gemeinsames Erarbeiten komplizierter Sachverhalte unter Anleitung erfahrener Referenten, Freude am Lernen – das ist ein Spagat zwischen Methodik und Didaktik, den die ATM seit Jahren erfolgreich meistert.

Im Bereich Didaktik setzen wir neben Seminaren, Meetings und Tutorials auf eine einzigartige Vielfalt an Lernunterlagen.
Eine echte Herausforderung ist die Gestaltung der Methodik. Hier beschäftigen wir uns speziell mit der Frage, wie wir diese enorme Menge an Wissen spielerisch, verständlich, vielseitig über möglichst unterschiedliche Kanäle und spektakulär vermitteln können, unter Berücksichtigung freier Gestaltungsmöglichkeit des Lernens.

Die bewährte und durchdachte Struktur des Lehrganges spielt dabei eine erhebliche Rolle. In über 60 Live-Online-Seminaren widmest du dich während des ersten Jahres vor allem der schulmedizinischen Theorie, während du dich im zweiten Jahr der Themen zur Naturheilkunde in Theorie und Praxis annimmst, wie z.B. Akupunktur, Humoralverfahren, Phytotherapie, Reflexologie, Konstitutionstherapie u.s.w .

Tierheilpraktiker Ausbildung ATM - Pferd wird am Kopf akupunktiert

Dozenten

Uns ist bewusst, dass die Ausstattung der Schüler und die Struktur des Lehrgangs nicht höher bewertet werden kann als die Kompetenz und Moderationsfähigkeit der Referenten. Deshalb gibt es die klare Regel: Tiermedizinische Themen unterrichten Tierärzte, Fachtierärzte und Wissenschaftliche Mitarbeiter der Hochschulen.

Die praktischen Themen hingegen referieren nicht nur Tierärzte, Humanärzte oder Biologen, die tiernaturheilkundlich praktizieren, sondern auch erfahrene THP, die in der Regel Absolventen der ATM sind, also ein sehr großes Backgroundwissen besitzen.
Durch den regelmäßigen Kontakt mit dem FNT e.V. (Fachverband Niedergelassener Tierheilpraktiker e. V.) erfahren wir u.a. alles, was die Praktiker gerade beschäftigt. Etwa der Bedarf hinsichtlich Kenntnisse über neue Methoden und Trends sowie über Praxisausrüstung oder auch aktuelle Krankheiten, die sich häufen usw. Dies geben wir an dich als Lernender weiter. Auch innerhalb der elektronischen Lehrskripten lassen wir dich nicht allein. Hier wirst du kontinuierlich von unseren Fachtutoren betreut, die dich bei allen Themen zu den Lernunterlagen der Seminare unterstützen, dich auf die Seminare vorbereiten oder diese mit dir nacharbeiten.

Das größte und aktuellste Lernpaket für Tierheilpraktiker am Markt

Dein Beginn einer tierischen Karriere!

Setze auf Lernen mit Freude und effiziente, moderne Lernmethoden. Egal, was für ein Lerntyp du bist, welches Tempo du anstrebst: Mit der ATM wirst du deine Ziele erreichen.

Lerndauer, Leistungspaket, Prüfung & Abschluss

Inhalt und Verlauf des Lehrgangs

Lerndauer

Die Ausbildung ist so konzipiert, dass du innerhalb von zwei Jahren deinen Abschluss machen kannst. Diese Lehrdauer wird von der ATM vorgegeben. Deine individuelle und persönliche Lerndauer wird sicherlich je nach Begabung, Fleiß, Vorbildung, Organisationsfähigkeit, Zeitbudget u.s.w. davon abweichen.

Sollte die Zeit nicht reichen, etwa weil du deine Kenntnisse festigen oder erweitern möchtest, steht dir kostenlos ein drittes Jahr zur Verfügung.
Wenn du aus dem Ausland nach Deutschland kommst, um hier dein Praktikumsjahr zu absolvieren, können wir das zweite Jahr sogar auf acht Monate verkürzen.

Unser Angebot ist sehr umfangreich. Es gibt u.a. sehr viele fakultative Themen, die dir kostenlos zur Verfügung stehen. Die Teilnahme daran steht dir frei. Wir laden dich ein, dein Wissen weiter zu vertiefen oder dich bereits während der Ausbildung auf bestimmte Fachgebiete zu spezialisieren.

Tierheilpraktiker Ausbildung ATM - Katze schnüffelt am Diffusor mit Aromaöl
Tierheilpraktiker Ausbildung ATM - gesunder und fitter Hunde galoppiert durchs hohe Gras
Bildquelle: Sabine Fehrenbach

Leistungspaket

Um erfolgreich als Tierheilpraktiker arbeiten zu können, stellt dir die ATM ein einzigartiges Leistungspaket zur Verfügung:

Prüfung und Abschluss

In der Prüfung sind zwei Bereiche wichtig: Deine erworbenen Fachkompetenzen und die Rechtskunde, die wir gesondert betrachten. Es gibt leider kein Tierheilpraktiker-Gesetz der Art, wie es für den Humanheilpraktiker existiert. Daher müssen die juristischen Kenntnisse rund um den Beruf des THP nur unter sachkundiger Anleitung von Juristen erörtert werden.

Die Prüfung hat schulinternen Charakter, allerdings sind immer Beisitzer vom Verband niedergelassener Tierheilpraktiker, dem FNT e.V., anwesend. Die schriftliche Prüfung legst du online ab. Die mündliche Prüfung kann vor Ort oder wahlweise auch online mittels eines weltweit anerkannten zertifizieren Verfahrens erfolgen, das auch im Bereich der Hochschulen Anwendung findet. Die mündliche Theorieprüfung wie auch die fallbezogene Prüfung (Kasuistiken) legst du online ab.

Zusätzlich bieten wir dir die Möglichkeit, an einem von der ATM organisierten IHK-Zertifizierungslehrgang mit abschließender Prüfung teilzunehmen. Er beinhaltet rechtliche und betriebliche Themengebiete und wertet deinen Abschluss sicherlich auf. Dieser Lehrgang ist für dich kostenfrei.
Bei deiner zuständigen IHK kannst du auch den Sachkundenachweis nach § 50 des AMG ablegen. Die Vorbereitung auf diese Prüfung bekommst du als Schüler von uns kostenlos.

Tierheilpraktiker Ausbildung ATM - junge Frau lernt am Laptop mit Hund

Online & Präsenz clever kombiniert

Flexi Green - so lernt man heute

Das Lernmodell 3.0 der ATM

In den letzten Jahren wurde das Lernsystem weltweit upgegradet. Der Präsenzunterricht verlor deutlich an Bedeutung, obwohl er auch in Zukunft eine Rolle spielen wird. Doch gerade komplizierte Themen, die eine Visualisierung benötigen, können mit Hilfe des E-Learnings sehr gut dargestellt und vermittelt werden. 

In unserem Flexi-Green-Lehrgang steht schulmedizinisches Grundlagenwissen auf dem Lehrplan des ersten Ausbildungsjahres. Im Live-Online-Unterricht, in zahlreichen Meetings und Lerngruppen sowie mittels umfangreicher elektronischer Lernmaterialien, der ConnectiBooks, erwirbst du ganz entspannt von zuhause alle relevanten Kenntnisse. 

Im zweiten Jahr stehen die Therapien und deren praktische Anwendung im Fokus. Jetzt finden auch an vielen Orten unsere Praktika in Präsenz statt. Wie effektiv wir dich auf diese Praktika vorbereiten, siehst du hier.

Durch den hohen Anteil an Online-Unterricht in beiden Jahren ist für dich als Schüler die Einsparung aufgrund entfallener Anfahrten und Übernachtungen enorm. Nicht zuletzt trägt diese neue Ausbildungsform zu einer erheblich verbesserten CO2-Bilanz bei. 

ATM Akademie - Flexi Green Lehrgangsmodell

Gewinner des

eLearning Award ATM bereits drei Mal in verschiedenen Kategorien gewonnen

Vor, während und nach der Ausbildung die richtigen Entscheidungen treffen

Von Beginn an clever kombinieren und spezialisieren

Spezialisierung, Kombi­nationen

Je schwieriger der Standort einer Praxis ist, desto mehr Wettbewerbsfähigkeit ist gefragt. Professionelle Praxisgestaltung und sicheres Auftreten sind gute Voraussetzungen. Aber vor allem das Portfolio an Therapieverfahren und sonstigen Kompetenzen, die der Tierheilpraktiker zu bieten hat, macht eine Praxis attraktiv.

Eine zusätzliche Spezialisierung erweitert das Angebot an sinnvollen Begleitmaßnahmen. Mit der Naturheilkunde besonders kompatible Kombinationen sind u.a. Tierphysiotherapie, Hunde-Sportwissenschaften, Tierpsychosomatik oder Hundegesundheitstraining an der ATM.

An unserer Partnerschule ATN kannst du die Lehrgänge  Tierpsychologie, Hundeernährung oder Verhaltensmedizinische Tierpsychologie buchen.
Je nach Ergänzungslehrgang bieten sich dir entscheidende Vorteile. 

Die Physiotherapie z.B. ergänzt den Tierheilpraktiker hervorragend. Besonders interessant ist jedoch, dass du den theoretischen Teil bereits weitestgehend gemeistert hast und sich dein Fokus vor allem auf die Pflicht-Praktika richten kann. Wenn du dich in der Praxis also auf orthopädische Fälle spezialisieren möchtest, ist das die beste Kombination.

Kombination Tierheilpraktiker und Tierphysiotherapeut Ausbildung ATM - Pferd wird an de Gliedmaße behandelt

Der Tierheilpraktiker ist ein sehr verantwortungs- und anspruchsvoller Beruf, der eines sicheren und kompetenten Auftretens bedarf. Dies wächst mit zunehmender Erfahrung und Routine. Dann entsteht regelmäßig der Bedarf nach mehr. 

Oft handelt es sich um Wissenslücken, die du schließen möchtest, weshalb die Fortbildung nicht vernachlässigt werden sollte. Weiterbildung befähigt dich auch zu neuen Angeboten, die deine Praxis weiter aufwerten. Welche Zusatz-Ausbildungen sind für den THP besonders interessant?

Tierheilpraktiker Ausbildung ATM Untersuchung Ohr eines kleinen weißen Hunds

Praxisgründung

Wer ernste Absichten hat, eine Praxis zu gründen, weiß alle Details dazu spätestens bei der Abschlussprüfung. Schon während der Ausbildung wirst du Ideen entwickeln zur bevorzugten Tierart, zu den anzuwendenden Therapien, sonstigen Dienstleistungen, zur Ausstattung der Praxis und ob diese als stationäre oder als Fahrpraxis angeboten werden sollen.

Wir haben uns früher sehr viel Mühe mit der Berechnung der Tierdichte in fast allen 300 Landkreisen gemacht, um die idealen Voraussetzungen für eine Praxisgründung zu evaluieren. Diese Standortanalyse mit allen Mikro- und Makrofaktoren sowie der präzisen Berechnung der Hunde- und Pferdedichte im Einzugsgebiet hat nie funktioniert. Denn – dein Erfolg hängt ausschließlich von dir ab. Höre auf dein Bauchgefühl und denke daran, je schwieriger der Standort, desto besser muss das Konzept für deine Praxis sein.

Auf die Praxisgründung bereiten wir dich intensiv vor. Du erfährst weitaus mehr als reines Basiswissen. Nimm auch die Rechtskunde sehr ernst, um stets mit dem Gesetz konform zu agieren. Und wie gesagt: Unterschätze dein Bauchgefühl nicht.

Haben wir dein Interesse geweckt?

Jetzt mit der ATM Tierheil­praktiker werden!

Kein Institut bietet eine so facettenreiche Ausbildung für Tierheilpraktiker wie die ATM.

Die ATM informiert dich umfassend

Die Rahmen­beding­ungen