Leistungspaket

Leistungspaket der Tierchiropraktik Ausbildung

Leistungspaket der Tierchiropraktiker Ausbildung Leistungspaket der Tierchiropraktiker Ausbildung

Welche Leistungen sind in der Tierchiropraktik enthalten?

Um erfolgreich als Tierchiropraktiker arbeiten zu können, stellt Ihnen die ATM ein umfangreiches Leistungspaket zur Verfügung:

  • 4 Praktika (2-tägig) je Tierart (Hund + Pferd)
  • Optionale Sonderseminare (z.B. Taping, Lymphdrainage)
  • Zugriff auf über 30 Lehrvideos
  • Für Quereinsteiger von anderen Instituten: zusätzliche Online-Lehrskripten
  • Zugang zum elektronischen Studienassistenten "E-Tutor"
  • Zugang zur multimedialen E-Learning Plattform "ConnectiBook"
  • Austausch mit Mitschülern und Absolventen im Schülerforum und Newsbook
  • Möglichkeit der Teilnahme an freiwilligen Videomeetings zur Vertiefung der theoretischen Kenntnisse

Mit Ihren tierphysiotherapeutischen Vorkenntnissen absolvieren sie je Tierart 4 Praktika, in denen Sie die anspruchsvollen manuellen Behandlungsmaßnahmen des Tierchiropraktikers erlernen. Hierbei unterrichten und begleiten Sie, als Ihre Dozenten, Tierärzte mit Spezialisierung sowie erfolgreich praktizierende Tierchiropraktiker. Zudem erwarten Sie optional Wochenendseminare zu den spannenden Themen Taping und Lymphdrainage. Externe Einsteiger erhalten zudem Zugang zu Online-Skripten und einem umfassenden Pool an Videos.

Das Leistungspaket der Ausbildung zum Tierchiropraktiker an der ATM beinhaltet:

Ausbildung Hund Ausbildung Pferd
Praktikum*1 Praktikum Chiropraktik 1 Hund Praktikum Chiropraktik 1 Pferd
Praktikum*1 Praktikum Chiropraktik 2 Hund Praktikum Chiropraktik 2 Pferd
Praktikum*1 Praktikum Chiropraktik 3 Hund Praktikum Chiropraktik 3 Pferd
Praktikum*1 Praktikum Chiropraktik 4 Hund Praktikum Chiropraktik 4 Pferd

Das Leistungspaket der Ausbildung zum Tierchiropraktiker an der ATM für externe Einsteiger beinhaltet:

Ausbildung Hund Ausbildung Pferd
Online-Skripten*2 Funktionelle Anatomie und Physiologie des Nervensystems Funktionelle Anatomie und Physiologie des Nervensystems
Online-Skripten*2 Anatomie des Bewegungsapparates bei Haussäugetieren Teil 1-3 Anatomie des Bewegungsapparates bei Haussäugetieren Teil 1-3
Praktikum*3 Praktikum Chiropraktik 1 Hund Praktikum Chiropraktik 1 Pferd
Praktikum*3 Praktikum Chiropraktik 2 Hund Praktikum Chiropraktik 2 Pferd
Praktikum*3 Praktikum Chiropraktik 3 Hund Praktikum Chiropraktik 3 Pferd
Praktikum*3 Praktikum Chiropraktik 4 Hund Praktikum Chiropraktik 4 Pferd

Optionale / kostenpflichtige Wochenendseminare der Ausbildung zum Tierchiropraktik:

optional / kostenpflichtig Ausbildung Hund Ausbildung Pferd
Wochenendseminare*4 Taping am Hund und Pferd Taping am Hund und Pferd
Wochenendseminare*4 Lymphtherapie - Theorie / Praxis komplexe physikalische Entstauung Hd./Pf. Lymphtherapie - Theorie / Praxis komplexe physikalische Entstauung Hd./Pf.
*1 Vier Praktika (2-tägig) je Tierart
*2 Zusätzliche Literatur in Form von Online-Skripten
*3 Vier Praktika je Tierart
*4 Wochenendseminare (optional und kostenpflichtig)

Voraussetzungen der Tierchiropraktik Ausbildung

Um die Ausbildung zum Tierchiropraktiker zu beginnen, müssen Sie als ATM-Schüler den praktischen Teil Ihrer Ausbildung zum Tierphysiotherapeuten abgeschlossen haben. Nur danach ist eine Weiterbildung zum Tierchiropraktiker sinnvoll, da die Mobilisations- und Manipulationstechniken nicht leicht erlernbar sind und zudem in nicht geübten Händen alles andere als harmlos sind. Zudem benötigen Sie viel theoretisches und praktisches Wissen und eine gewisse Fingerfertigkeit.

Steigen Sie von extern ein und haben Ihre Ausbildung zum Tierphysiotherapeuten erfolgreich an einer anderen Lehreinrichtung beendet, können Sie den FNT-zertifizierten Aufbaulehrgang, mit der notwendigen Vorbereitung, an der ATM absolvieren.

Tierchiropraktik Praktika

Je Tierart absolvieren Sie, unter Anleitung spezialisierter Tiermediziner, sowie erfolgreich praktizierender Tierchiropraktiker, 4 Praktika mit einer Dauer von jeweils 2 Tagen. Hierbei lernen Sie die anspruchsvollen manuellen Behandlungsmethoden eines Tierchiropraktikers sicher am Tier anzuwenden. Selbstverständlich setzt das ein umfassendes tiermedizinisches Grundlagenwissen, ein tiefes Verständnis des Bewegungsapparates, tierphysiotherapeutisches Fachwissen und eine gewisse Fingerfertigkeit voraus.

Tierchiropraktik Seminare

Die beiden Wochenendseminare zu den Themen Taping und Lymphdrainage sind kostenpflichtig und können optional zu Ihrer Ausbildung hinzugebucht werden. Hierfür stehen Ihnen zur Vor- und Nacharbeit wieder Online-Lernskripten zur Verfügung.

Soziale Netzwerke