IHK-Zertifikatslehrgang

Kooperation mit der IHK Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein

IHK Wirtschaftsakademie

In Zusammenarbeit mit der IHK Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein hat die ATM die beiden Zertifikatslehrgänge "Betriebswirtschaftliche Grundlagen für Tierheilpraktiker (IHK)" und "Betriebswirtschaftliche Grundlagen für Tierphysiotherapeuten (IHK)" entwickelt. Damit bleiben wissenschaftliche Themen, die sich auf Tiermedizin, Naturheilkunde oder Tierphysiotherapie beziehen und besondere Kompetenz erfordern, bei der ATM Akademie und der Teil, der auf die betriebswirtschaftliche und gesetzeskonforme Praxisführung bezogen ist, bei der dafür bestens ausgerüsteten IHK Schleswig-Holstein. Das hat zusätzlich den Vorteil, dass auch die Kenntnisse (ggf.: und Kompetenzen) über die Gesetzeskunde, die für die Ausübung einer kurativen Tätigkeit erforderlich ist, jedem Prüfling durch das IHK-Zertifikat bescheinigt werden können. Bei zukünftigen Gesetzesänderungen kann sich das entsprechende Zertifikat als besonders sinnvoll erweisen.

Darüber hinaus bietet die ATM Akademie bei der Ausbildung zum Tierheilpraktiker einen weiteren IHK-Zertifikatslehrgang an, der auf den Sachkundenachweis nach §50 des Arzneimittelgesetzes vorbereitet. Der IHK-Lehrgang ist in die Ausbildung zum Tierheilpraktiker integriert. Das Zertifikat erlaubt ihm, freiverkäufliche Arzneimittel in Verkehr zu bringen. Ohne diese Erlaubnis ist eine gesetzeskonforme Ausübung einer kurativen Tätigkeit an Tieren kaum möglich, weil freiverkäufliche Arzneimittel ohne diesen Sachkundenachweis nicht abgegeben werden dürfen. Die Abschlussprüfung findet in den Räumen der ATM vor der IHK Schleswig-Holstein in Bad Bramstedt statt.

Der IHK Sachkunde Nachweis gem §50 ist bei allen Ausbildungen zum Tierheilpraktiker inbegriffen. Der IHK Zertifikatslehrgang betriebswirtschaftliche Grundlagen ist bei der Tierheilpraktiker Ausbildung (Multi) und allen Tierphysiotherapeuten Ausbildungen inbegriffen. ATM Absolventen und ATM Schüler haben gesondert die Möglichkeit beide IHK Zertifikatslehrgänge zu absolvieren. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Studienberatung.

Studiengänge mit IHK-Zertifikat betriebswirtschaftliche Grundlagen:

Ausbildung: Tierheilpraktiker

Ausbildung: Tierphysiotherapie

Soziale Netzwerke