Prüfung / Abschluss

Prüfung und Abschluss der Tierosteopathie Ausbildung

Prüfung und Abschluss der Tierosteopathie Ausbildung Prüfung und Abschluss der Tierosteopathie Ausbildung

Wie viele Prüfungen müssen absolviert werden?

Vielleicht gehören Sie zu den Menschen, die den Gedanken an Prüfungen oder Leistungskontrollen am liebsten weit von sich schieben. Nervosität oder ängstliche Gefühle vor Prüfungen sind für viele Menschen ein Problem. Damit dies für Sie gar nicht erst zum Problem wird, hat die ATM ihre Ausbildungsgänge gut strukturiert und mit den modernsten Medien für Sie zusammengestellt. Innerhalb der Plattform "ConnectiBook" können Sie Hausaufgaben lösen, eigene Leistungskontrollen in Form von MC-Tests durchführen, Lerngruppen mit anderen Schülern gründen oder persönlichen Kontakt zu Ihren Tutoren aufbauen.

Die Dozenten der praktischen Anteile stehen Ihnen jederzeit geduldig und mit Rat und Tat zur Seite. Natürlich gehört aber auch eine regelmäßige Teilnahme Ihrerseits zum kontinuierlichen Weiterkommen in der Ausbildung dazu. Sind diese Voraussetzungen gegeben, wird Prüfungsangst für Sie kein Thema werden.

Die Abschlussprüfungen finden mehrmals im Jahr in ausgewählten Standorten in Deutschland statt.

Soziale Netzwerke