ATM Zentrum Bilder

Gallery Thumb IV

ATM Akademie Ausbildungszentrum

2004 zog die ATM in das neue, großzügige Ausbildungszentrum. Links sehen Sie das Seminargebäude, welches zwei Unterrichträume beherbergt, die bei Bedarf auch zu einem großen Raum erweitert werden können. Im rechten Gebäude befindet sich die Verwaltung.

Gallery Thumb VII

ATM Akademie Eingang

Im Bürogebäude befinden sich die Geschäftsleitung sowie das Sekretariat der ATM.

Von 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr täglich stehen Ihnen die Mitarbeiter des Sekretariats für alle anfallenden Anfragen, Wünsche sowie zur persönlichen Beratung zur Verfügung. Die Kommunikation erfolgt sowohl telefonisch als auch im persönlichen Gespräch; der E-Tutor steht als moderne Plattform natürlich auch zur Verfügung.

Gallery Thumb VII

Seminarraum

Der Seminarraum fasst bis zu 100 Schüler und ist mit modernster Technik ausgestattet. Darüber hinaus kann optional ein zweiter Beamer zugeschaltet werden, sodass Sie die Inhalte bestens vermittelt bekommen.

Hier finden jährlich ca. 50 viertägige Blockseminare und Praktika statt. Zu den Blockseminaren der einzelnen Therapiearten wie z.B. der Akupunktur, der Homöopathie, der Phytotherapie sowie der physikalischen Therapien ist hier eine ideale Voraussetzung sowohl aus räumlicher als auch persönlicher Sicht gegeben. Somit ist ein optimaler Lernerfolg gesichert.

Gallery Thumb VII

Praxisraum I

Während der Praktika zu den Untersuchungsgängen und der Naturheilverfahren wird Tierhaltern die Möglichkeit gegeben, kranke Tiere vorzustellen.

Schüler lernen hier deren Krankheiten unter Aufsicht des Dozenten zu diagnostizieren und zu behandeln. Diese Unterrichtsform festigt das vermittelte theoretische Wissen in der Praxis und gibt den künftigen Tierheilpraktikern die nötige Sicherheit im Umgang mit dem kranken Tier.

Gallery Thumb VII

Praxisraum II

In einem weiteren Praxisraum werden Krankheiten des Bewegungsapparates anhand praktischer Übungen erklärt und behandelt.

Es werden vielfältige Methoden vorgestellt und angewandt, die auf natürliche Weise zum Heilerfolg führen.

Gallery Thumb VII

Behandlungsraum

Traditionelle Heilkräuter sowie moderne Technik werden in der Praxis sehr erfolgreich miteinander kombiniert.

Die Schüler lernen praxisnah die zahlreichen Heilkräuter kennen und bei den unterschiedlichen Diagnosen entsprechend anzuwenden.

Mit den zur Verfügung stehenden modernen Geräten werden die Behandlungen ergänzt und unterstützt.

Gallery Thumb VII

Unterrichtsraum

Neben den Praktika und den Blockunterrichten findet in Bad Bramstedt auch die schriftlich/mündliche und praktische Abschlussprüfung im Unterrichtsraum statt.

Insgesamt gibt es acht Prüfungen im Jahr für die angehenden Tierheilpraktiker und Tierphysiotherapeuten.

Gallery Thumb IV

Kräutergarten

Das weitläufige Gelände steht allen Schülern zur Verfügung und wird während der Pausen gern aufgesucht.

Gerade nach der sehr anspruchsvollen Wissensvermittlung während der Seminare und Praktika ist hier ein Ort der Ruhe, um das Gelernte zu verinnerlichen und neue Kräfte zu sammeln.

Gallery Thumb VII

Grüner Klassenraum

Bei schönem Wetter kann der Unterricht auch ganz spontan nach draußen verlegt werden.

Wir haben festgestellt, dass das Aufnehmen und Behalten der Lerninhalte bei sommerlichen Temperaturen in geschlossenen Räumen schwerfällt und bei einem Wechsel nach draußen besser aufgenommen, verstanden und gefestigt wird.

Gallery Thumb VII

Heil- und Kräutergarten

Viele der in der Praxis verwendeten Heilkräuter werden bei der ATM angepflanzt, liebevoll großgezogen und durch Namensschilder gekennzeichnet.

Dadurch erhalten Schüler die Möglichkeit, die Pflanzen ganz natürlich kennenzulernen, die sie später in verarbeiteter Form beim Patienten anwenden.

Gallery Thumb VII

Heil- und Kräutergarten II

Bänke laden zum Verweilen ein.

Ruhe und Entspannung stellen sich nach einem anstrengenden Unterricht ein.

Gallery Thumb IV

Reithalle Außenansicht

Auch eine große Reithalle befindet sich auf dem Gelände und rundet das umfassende Angebot ab. Sie ist harmonisch in das Gelände integriert.

Gallery Thumb VII

Reithalle Innenansicht

Beim Praktikum können Probleme beim Bewegungsapparat von Pferden in der großzügigen Reithalle gesichtet und diagnostiziert werden.

Die Reithalle bietet den Schülern in der Gruppe ausreichend Platz, um die Pferdepatienten ausführlich zu untersuchen, die Krankheiten zu analysieren und Behandlungsvorschläge auszuarbeiten.

Gallery Thumb VII

Stall

Der Stall mit seinen fünf geräumigen Boxen bietet den hauseigenen Pferden Unterkunft. Auch hier werden bei Schülerpraktika Pferde behandelt und kranke Gastpferde kurzfristig aufgenommen.

Gallery Thumb VII

Reithalle Seminar

In der Reithalle ergänzt ein Laufband für Pferde den Unterricht und erleichtert die Diagnose.

Nicht jeder Schüler hat vor seiner Ausbildung die Arbeit mit einem Laufband kennengelernt und erhält hier vor Ort die Möglichkeit, die Anwendung und den Einsatz bei Pferden in Theorie und Praxis zu erleben.


Virtuelle 360 Grad Tour durch das ATM Ausbildungszentrum

Soziale Netzwerke