Jetzt Ausbildung / Weiterbildung buchen

Hundesportwissenschaften Weiterbildung

Per Post anmelden

Beschreibung

Sie sind bereits Tierheilpraktiker oder Tierphysiotherapeut oder absolvieren gerade diese Lehrgänge? Und Sie möchten nicht nur gerufen werden, wenn der Hund bereits Probleme hat, sondern Ihre Kunden aktiv begleiten und Sporthunde so trainieren, dass es gar nicht erst zu gesundheitlichen Problemen kommt? Dann ist die Hunde-Sportwissenschaften Ausbildung die ideale Ergänzung zu Ihrer Berufung und macht Sie zum Spezialisten rund um das Thema Hundesport. Selbstverständlich ist diese Ausbildung auch für Interessierte des Hundesports bereichernd, die ganz ohne jegliche Vorkenntnis in dieses Thema eintauchen möchten.

Als Absolvent des Lehrgangs Sportwissenschaften Hund stehen Ihnen vielfältige und facettenreiche Möglichkeiten zur Verfügung, sich beruflich im Hundesportbereich zu verwirklichen. So können Sie gezielt sportlich ambitioniertes Hundetraining anbieten, Teams betreuen oder zum Einstieg in den Hundesport verhelfen. Weitere wichtige Aspekte bestehen aus dem Wissen um die verschiedenen Hundesportarten und den damit verbundenen Perspektiven, aber auch Risiken. Ein großes Thema ist dabei die Gesunderhaltung der Tiere.

Sie sind als Expertinnen und Experten der Hundesportwissenschaften gefragt, wenn sportliche Mensch-Hund-Teams ihr Leistungsniveau steigern und neue Trainingsmethoden probieren möchten. Ihr Wissen kann Teams zu neuen sportlichen Erfolgen verhelfen und währenddessen eine gesundheitsbewusste Leistungsoptimierung gewährleisten. Zudem qualifiziert Sie diese Ausbildung zusätzlich, sodass Sie als Spezialist in diesem Bereich als Hundephysiotherapeut neue Zielgruppen erschließen können.

Dieser Lehrgang ist ein Onlinekurs mit praxisbezogenen Inhalten und wird im Selbststudium absolviert.

Wenn Sie bereits Schüler der ATM sind, melden Sie sich bitte im Sekretariat, und Sie erhalten 10% Rabatt auf die Weiterbildung Hundesportwissenschaften. 

Zusätzliche Informationen

Vorteile

0% Ratenzahlung. Flexibles Lernen. Interaktive Lernwelt. Ausbildungsbegleitende Lerngruppen, Arbeitsmeetings mit Top Dozenten und Tutoren. Modernster Online Campus.

Startgebühr

Beim Lehrgang Hundesportwissenschaften ist die einmalige Startgebühr in Höhe von 240.- € bereits im Gesamtpreis enthalten.

Prüfungsgebühren

Sollten Sie sich nach Abschluss der Ausbildung für eine Abschlussprüfung entschließen, fallen 100.- € Prüfungsgebühren an.

Nach oben scrollen