Mehr Themen anzeigen

Tierchiropraktik Ausbildung - Informationen zur Ausbildung

Der Begriff "Chiropraktik" kommt aus dem Griechischen und bedeutet "mit der Hand praktizieren". Das Ziel der Behandlung ist die Schmerzreduktion und die Normalisierung des Zusammenspiels von Muskeln und Gelenken, sowie die Verbesserung der nervalen und vaskulären Versorgung der Muskulatur und Gelenke, aber auch der Organe.

Die ATM bietet ergänzend zum Lehrgang Physiotherapie eine Erweiterung der therapeutischen Kenntnisse um zwei weitere manualtherapeutische Gebiete: Osteopathie und Chiropraktik. Beide Erweiterungslehrgänge können in Verbindung mit dem Lehrgang Physiotherapie absolviert werden.

Tierchiropraktik Ausbildung - Informationen zur Ausbildung

Ausbildung: Tierchiropraktik

Kurs: Praktika Staffel Kurs: Praktika Staffeln mit Zwischenprüfungen + kombinierte Abschlußprüfung mündl/praktisch. Praktika und Online-Phasen werden aufeinander abgestimmt, um ein sehr effektives Arbeiten zu ermöglichen.

Studiendauer: 6 Monate

Voraussetzung: Tierphysiotherapeut Voraussetzung: abgeschlossene Tierphysiotherapie Ausbildung an der ATM
Mehr unter Zugangsvoraussetzungen

Beginn: Jederzeit möglich Beginn: Der Einstieg in die Ausbildung an der ATM Akademie für Tiernaturheilkunde ist jederzeit möglich. Anmeldung zur Tierchiropraktik Ausbildung erfolgt durch Zusendung des Aufnahmeantrages.
Lehrgangsbeginne

Tierart: Hund | Pferd Tierart: Sie können einige Ausbildungen mit Speziallisierung auf eine oder mehrere Tierarten buchen: Hund; Pferd; Katze; Hund + Katze; Hund + Katze + Pferd.

Anerkannt: -

Kosten: 1.900,00 - 2.980,00 Euro

Der Einstieg in die Tierchiropraktik Ausbildung an der ATM Akademie für Tiernaturheilkunde ist jederzeit möglich. Anmeldung zur Tierchiropraktik Ausbildung erfolgt durch Zusendung des Aufnahmeantrages.

Ausbildung: Tierchiropraktik

Kurs: Praktika Staffel Kurs: Praktika Staffeln mit Zwischenprüfungen + kombinierte Abschlußprüfung mündl/praktisch. Praktika und Online-Phasen werden aufeinander abgestimmt, um ein sehr effektives Arbeiten zu ermöglichen.

Studiendauer: 6 Monate

Voraussetzung: Tierphysiotherapeut

Beginn: Jederzeit möglich Beginn: Der Einstieg in eine Ausbildung an der ATM Akademie für Tiernaturheilkunde ist jederzeit möglich. Anmeldung zur Ausbildung erfolgt durch Zusendung des Aufnahmeantrages.
Lehrgangsbeginne

Tierart: Hund | Pferd Tierart: Sie können einige Ausbildungen mit Speziallisierung auf eine oder mehrere Tierarten buchen: Hund; Pferd; Katze; Hund + Katze; Hund + Katze + Pferd.

Anerkannt: -

Kosten: 1.900,00 - 2.980,00 Euro

Der Einstieg in die Tierchiropraktik Ausbildung an der ATM Akademie für Tiernaturheilkunde ist jederzeit möglich. Anmeldung zur Tierchiropraktik Ausbildung erfolgt durch Zusendung des Aufnahmeantrages.

Informationen zum Ausbildungsgang Tierchiropraktik

Informationen zum Ausbildungsgang Tierchiropraktik

Nutzen Sie das modulare System der ATM und erweitern Sie Ihre physiotherapeutischen Fähigkeiten um die anspruchsvollen Mobilisations- und Manipulationstechniken der Chiropraktik mit dem FNT-zertifizierten Aufbaulehrgang Tierchiropraktik für Hunde und Pferde. Bauen Sie auf Ihre ATM-Ausbildung zum Tierphysiotherapeuten oder steigen Sie von extern ein und eignen Sie sich die überaus anspruchsvollen Techniken des Chiropraktikers in zahlreichen Praktika unter Anleitung hochqualifizierter Dozenten, Tierärzte und praktizierenden Tierchiropraktikern, an. Die notwendige fachliche Literatur wird Ihnen als Quereinsteiger von der ATM zur Verfügung gestellt, damit Sie Ihren Wissensstand entsprechend der Anforderungen des Lehrgangs anpassen können.

Lernziel der Tierchiropraktik Ausbildung

Lernziel der Tierchiropraktik Ausbildung

Die Wirbelsäule mit ihren funktionellen Einheiten ist Kern der chiropraktischen Behandlungsmethoden. Blockaden und Funktionsstörungen können vielfältige Ursachen haben und nicht nur einen Wirbelsäulenabschnitt betreffen, sondern durch nervale Beteiligung beispielsweise auch organische Symptome hervorrufen.

Sie werden in der Lage sein, Ihre tierphysiotherapeutische Fachkenntnis mit weiteren manuellen Behandlungstechniken zu kombinieren, um so Funktionsstörungen der Wirbelsäule und Gelenke zu lokalisieren, zu beheben und deren physiologische Funktion wiederherzustellen.

Mehr erfahren
Leistungspaket der Tierchiropraktiker Ausbildung

Tierchiropraktik Ausbildung: Leistungspaket

Um erfolgreich als Tierchiropraktiker arbeiten zu können, stellt Ihnen die ATM ein umfangreiches Leistungspaket zur Verfügung:

  • 4 Praktika (2-tägig) je Tierart (Hund + Pferd)
  • Optionale Sonderseminare (z.B. Taping, Lymphdrainage)
  • Zugriff auf über 30 Lehrvideos
  • Für Quereinsteiger von anderen Instituten: zusätzliche Online-Lehrskripten
  • Zugang zum elektronischen Studienassistenten "E-Tutor"
  • Zugang zur multimedialen E-Learning Plattform "ConnectiBook"
  • Austausch mit Mitschülern und Absolventen im Schülerforum und Newsbook
  • Teilnahme an freiwilligen Videomeetings zur Vertiefung der theoretischen Kenntnisse
Mehr erfahren
Konzept der Tierchiropraktik Ausbildung

Tierchiropraktik Ausbildung: Konzept

Der FNT-zertifizierte Aufbaulehrgang Chiropraktik an der ATM bietet Ihnen eine sehr sinnvolle Ergänzung zu Ihrer Tierphysiotherapie Ausbildung. Dank des modularen Systems an der ATM bietet Ihnen diese Kombination nicht nur einen erheblich geringeren zeitlichen und finanziellen Aufwand durch hohe Kompatibilität der Ausbildungsinhalte, sondern sichert Ihnen auch ideale wettbewerbliche Vorteile.

Auch für externe Tierphysiotherapeuten bietet Ihnen die ATM Zugang zu dieser Ausbildung und zu notwendiger Fachliteratur und Videos, um Ihren Wissensstand anzupassen.

Mehr erfahren

Theorie Tierchiropraktik Ausbildung

Das umfassende tiermedizinische Fachwissen zu Anatomie / Physiologie / Krankheiten des Bewegungsapparates, des Organ- sowie Nervensystems bilden die Basis für die komplexen und sehr anspruchsvollen Behandlungstechniken der Tierchiropraktik, welche in unerfahrenen Händen große Schäden anrichten können. Dieses Wissen wird im Rahmen der Ausbildung zum Tierphysiotherapeuten vermittelt und vertieft. Daher ist die Ausbildung zum Tierchiropraktiker ein reiner Aufbaulehrgang und Sie können sich somit ganz auf das Erlernen, Üben und Anwenden der Manipulations- und Mobilisationstechniken der Tierchiropraktik konzentrieren.

Mehr erfahren

Theorie Praxis Tierchiropraktik Ausbildung

Praxis Tierchiropraktik Ausbildung

Üben und stetig wiederholen ist notwendig, um das anspruchsvolle Handwerk des Tierchiropraktikers zu erlernen. Denn die manuellen Maßnahmen müssen ganz korrekt ausgeführt werden, um Verletzungen auszuschließen.

Hierfür arbeiten Sie in den 4 Praktika pro Tierart und in kleinen Gruppen, um sich die Mobilisations- und Manipulationstechniken anzueignen. Hierfür stehen Ihnen ausgewählte spezialisierte Tierärzte und erfolgreich praktizierende Tierchiropraktiker zur Seite.

Mehr erfahren
Tierchiropraktik Ausbildung: Kombinationsmöglichkeiten

Kombinationsmöglichkeiten

Mit der Ausbildung zum Tierchiropraktiker an der ATM schaffen Sie sich eine Sonderstellung am Markt. Sie werden nicht nur perfekt ausgebildet, sondern haben zudem noch die Möglichkeit Ihre Ausbildung mit weiteren Bereichen aus der alternativen Tiermedizin zu kombinieren.

Empfehlenswerte Kombinationen für Interessenten der Tierchiropraktik Ausbildung:

Mehr erfahren

Blended Learning für angehende Tierchiropraktiker

So macht Lernen Spaß! Damit Sie mit wenig Zeitaufwand möglichst viel Lernen, nutzt die ATM nicht nur modernste Lernmethoden, sondern auch verschiedene Lernmedien. So lernen Sie Ihrem Typ entsprechend, in Ihrem Tempo und mit allen Sinnen. Mit Freude und den richtigen Zugängen zu den Inhalten wird das Lernen viel effektiver. Wie das genau funktioniert und die Lerneffizienz tatsächlich gesteigert wird, erfahren Sie unter Blended-Learning.

Lerndauer der Ausbildung

Innerhalb von 6 Monaten Regelstudienzeit eignen Sie sich das anspruchsvolle Werkzeug des Tierchiropraktikers an. Sie bereichern Ihre tierphysiotherapeutischen Behandlungsmethoden um Mobilisations- und Manipulationstechniken aus der Chiropraktik. Am Ende des Aufbaulehrgangs sind Sie dazu in der Lage, Funktionsstörungen und Blockaden der Wirbelsäule und Gelenke zu lokalisieren, zu beheben und damit Schmerzen zu lindern.

Mehr erfahren

Prüfung und Abschluss

Die Prüfung zum Tierchiropraktiker schließt bei der ATM mit einer praktisch-mündlichen Abschlussprüfung ab. Ihre theoretischen und praktischen Kenntnisse und Fähigkeiten werden direkt am Tier geprüft. Je nachdem, ob Sie die Tierchiropraktik für beide Tierarten (Hund / Pferd) oder nur eine Tierart gewählt haben, werden Sie auch an Hund und Pferd bzw. Hund oder Pferd geprüft.

Mehr erfahren

Dozenten, Autoren und Online-Tutoren

Über die gesamte Dauer Ihrer Ausbildung steht Ihnen ein Dozenten-, Autoren und Tutoren-Team aus Tierärzten, Tierphysiotherapeuten und Tierchiropraktikern zur Seite. Während der Praktika, in denen Sie die komplexen und anspruchsvollen Behandlungstechniken der Tierchiropraktik erlernen, üben und wiederholen, werden Sie von langjährig erfolgreich praktizierenden Tierchiropraktikern begleitet.


Mehr erfahren

Rechtsgrundlagen der Ausbildung

Der Beruf des Tierchiropraktikers ist nicht im Berufsbildungsgesetz geregelt und somit auch nicht staatlich anerkannt. Trotzdem unterliegen Tierchiropraktiker in der Praxis Gesetzen und Richtlinien. In der Ausbildung zum Tierphysiotherapeuten, welche Voraussetzung für den Aufbaulehrgang Tierchiropraktik ist, bekommen Sie umfassende Einblicke in Rechtskunde und Praxisniederlassung und werden so gezielt auf Ihre Selbständigkeit vorbereitet.

Mehr erfahren

Kosten der Ausbildung

Durch das modulare System der ATM lassen sich mehrere Ausbildungsgänge, mit einem erheblich geringeren zeitlichen und finanziellen Aufwand, miteinander kombinieren. Die Kombination des Tierphysiotherapeuten mit dem Tierchiropraktiker ist vor allem durch die hohe Kompatibilität der Ausbildungsinhalte sinnvoll und bietet Ihnen für Ihre berufliche Zukunft Wettbewerbsvorteile.

Mehr erfahren Anmeldeformular

Soziale Netzwerke