Leistungspaket

Leistungspaket der höheren Berufsbildung Hundefachwirt/in

Leistungspaket der höheren Berufsbildung Hundefachwirt/in - Fernlehrgang Leistungspaket der höheren Berufsbildung Hundefachwirt/in - Fernlehrgang

Hundefachwirt/in - der Fernlehrgang

Der Fernlehrgang "Hundefachwirt/in (IHK)" ist in 6 Module untergliedert. Vorgeschaltet wird eine nicht prüfungsrelevante Einheit zum Thema Lern- und Arbeitsmethodik.

Die 6 prüfungsrelevanten Handlungsbereiche beziehen sich auf die Themen:

Biologische Grundlagen

Lernverhalten und Training

Volks- und Betriebswirtschaft

Recht und Steuern

Rechnungswesen

Marketing

Die zentralen Lernunterlagen im Lehrgang Hundefachwirt/in sind die Lehrbriefe (ConnectiBooks – Näheres siehe unten), die in den genannten Themengebieten den Weiterbildungsteilnehmern zur Verfügung gestellt werden. In den Lehrbriefen werden die wesentlichen fachlichen Inhalte beschrieben und in Bildern und Videos veranschaulicht.

Nach Ablauf der 12-monatigen Weiterbildungszeit (Lehrgangsdauer) gewähren wir allen Lehrgangsteilnehmern ein zusätzliches kostenloses Betreuungsjahr. In diesem Jahr haben Sie unbegrenzt weiter Zugang zu allen ConnectiBooks, um sich optimal auf Ihre Abschlussprüfung und den Start in den Beruf vorzubereiten. Im Anschluss kann die weitere Nutzung des Lernmaterials separat im Rahmen eines Abonnements vereinbart werden.

Die ConnectiBooks vermitteln den Teilnehmern die Inhalte vorwiegend anhand von Texten, die durch integrierte Praxis- und Fallbeispiele, Tabellen und Formularvorlagen zum Üben sowie Videoclips ergänzt sind. Die Videos sind an den passenden Stellen direkt im Skript eingefügt. Anhand von Übungsvideos bzw. Web-Based-Trainings-Aufgaben mit anschließender Präsentation der Lösungswege wird ein hoher Praxisbezug gewährleistet. Jedes ConnectiBook beinhaltet einen Multiple-Choice-Fragebogen und/oder einen Fragebogen mit offenen Übungsfragen, den die Teilnehmer nach Durcharbeiten des Books online zur persönlichen Lernstandskontrolle absolvieren können.

Begleitend zu den ConnectiBooks werden für die Lehrgangsteilnehmern insgesamt über 40 Videoseminare bereitgestellt. Lehrgangsleitung und Tutoren stehen allen Schülern jederzeit bei Fragen und Problemen zur Verfügung.

Die höhere Berufsbildung "Hundefachwirt/in" beinhaltet:

  • 12 Lektionen des Fernlehrganges Hundefachwirt/in
  • betreute Hausaufgaben zur praktischen Umsetzung der theoretischen Lerninhalte
  • über 40 Videoseminare
  • 6 interaktive Webinare à 2 Stunden
  • 1 viertägiges Prüfungsvorbereitungs-Seminar
  • Zugang zum schuleigenen E-Tutor mit Foren, Online-Zeitung und ConnectiBooks
  • intensive individuelle Betreuung
  • Möglichkeit der freiwilligen Teilnahme an Wissenstests in Bezug auf die vorhandenen kynologischen Kenntnisse
Präsenzveranstaltungen Hundefachwirt/in Weiterbildung
Prüfung und Abschluss Hundefachwirt/in Weiterbildung

Hundefachwirt/in - Präsenzveranstaltungen

Zur Schulung der anwendungs- und handlungsorientierten Themen werden im Laufe der Ausbildung 6 Webinare à 2 Unterrichtsstunden realisiert. Der Lehrgang „Hundefachwirt/in (IHK)“ beinhaltet außerdem ein 4-tägiges Präsenzseminar in Vorbereitung auf die Prüfung.

Lesen Sie dazu mehr unter Hundefachwirt/in: Die Praxis der Ausbildung.

Prüfung und Abschluss

Den Abschluss der Weiterbildung Hundefachwirt/in bilden schriftliche Klausuren, je eine für jeden Themenbereich des Lehrgangs, sowie eine mündliche Prüfung. Die Prüfungen finden nicht am gleichen Tag statt.

  • Zur schriftlichen Prüfung können Sie sich anmelden, wenn Sie alle Lektionen erfolgreich bearbeitet und die Hausaufgaben zufriedenstellend gelöst haben. Die schriftliche Prüfung in den Handlungsbereichen „Volks- und Betriebswirtschaft“, „Recht und Steuern“ und „Rechnungswesen“ kann zeitlich vorgezogen werden.
  • Die Anmeldung zur praktisch-mündlichen Abschlussprüfung ist erst nach Bestehen der schriftlichen Abschlussprüfung und Absolvierung aller Praxisseminare möglich. Die Prüfung gliedert sich in eine Präsentation und ein situationsbezogenes Fachgespräch. Darin weisen Sie nach, dass Sie Ihr Wissen in betriebstypischen Situationen anwenden und sachgerechte Lösungen vorschlagen können.

Beide Prüfungsteile finden bei der IHK Flensburg nach Maßgabe des Berufsbildungsgesetzes statt. Auf der Homepage der IHK Flensburg kann die Prüfungsordnung öffentlich eingesehen werden.

IHK Flensburg Prüfungsordnung - PDF

Vom Beginn Ihrer Ausbildung an erhalten Sie Zugang zum E-Tutor, unserer Schüler- und Absolventen-Datenbank. Sie steht Ihnen unbegrenzt auch über Ihre eigentliche Studiendauer hinaus zur Verfügung. Im E-Tutor finden Sie:

ConnectiBooks

Die ATM gibt keine Skripte in Papierform mehr aus. Die Gründe dafür liegen zum einen in Umweltschutzaspekten, zum anderen in den Kosten. Wir denken, dass Ihr Geld besser und nutzbringender in die Förderung Ihrer Freude am Lernen, die Steigerung Ihres Lerntempos und in Ihre individuelle Betreuung während der Ausbildung investiert ist. Mit ConnectiBook lässt sich das hervorragend realisieren.

Unterstützte Endgeräte:

ConnectiBook ist ein mächtiges Werkzeug, das umfangreichen Content unterschiedlichster Art aufnehmen kann. Den Text bereichern Animationen und Audiodateien, Videoclips, Tutorien und Lexika, Statistiken, Lernabfragen und Lernstandsanalysen. Außerdem integriert ConnectiBook ein eigenes soziales Netzwerk, über das Sie sich mit allen austauschen können, die gerade am selben Thema lernen. Sie können sich zu Lerngruppen verabreden, diskutieren, Fragen stellen und sich im Beantworten üben, können sich mit dem Autor, den Tutoren und Referenten austauschen, eigene Erfahrungen teilen, sich sogar zu Privat- oder Kleingruppenunterricht zusammenfinden. ConnectiBook ist dabei immer auf dem aktuellsten Stand - ganz automatisch. Jegliche Korrekturen oder Ergänzungen stehen allen Nutzern sofort zur Verfügung. Selbstverständlich verfügt ConnectiBook über eine Druckfunktion – und vorlesen lassen kann man es sich auch. Im Jahr 2018 hat ConnectiBook deshalb den eLearning AWARD des eLearning Journals für State oft the Art Projekte in der Kategorie "Cloud" erhalten.
Mehr erfahren auf der ATN Webseite im Online Magazin

Auf ConnectiBook können Sie immer und überall zugreifen. Sie brauchen lediglich ein internetfähiges Endgerät – ganz gleich ob Lifetab, Smartphone, Laptop, PC oder Mac – und eine Internetverbindung.

Videoclips und Videoseminare

Zu speziellen Themen in Ihrer Ausbildung bieten wir Ihnen Videos und Videoseminare an. In unsere ConnectiBooks sind ebenfalls zahlreiche Videos und Clips integriert.

Newsbook, Forum und JomSocial

Neben den ConnectiBooks, Videos und Videoseminaren finden Sie im E-Tutor das ATN-Newsbook, das Sie regelmäßig mit Fachartikeln, Neuigkeiten, Anregungen und Übungen zu zahlreichen Themen rund um Ihre Weiterbildung und darüber hinaus versorgt. Außerdem steht Ihnen unser Forum für Studenten und Absolventen offen, das von Dozenten fachlich betreut und begleitet wird. Unser internes Netzwerk (JomSocial) bietet Ihnen die Möglichkeit, sich lehrgangsübergreifend mit anderen Studierenden zu vernetzen, sich Interessengruppen anzuschließen, sich auszutauschen und Freundschaften zu knüpfen.

Soziale Netzwerke