Ständiger Wissens- und Informationszuwachs

Inhalt und Verlauf der​ Tierphysio­therapie Ausbildung

Berufsbild

Mehr zur Ausbildung Tierphysiotherapie:

Aufbau und Struktur
Nach der Ausbildung

Kosten der Ausbildung
Rechtsgrundlagen

Diagnostik, manuelle Therapie und begleitende Konzepte

Inhalt und Verlauf der​ Tierphysio­therapie Ausbildung

Um als Tierphysiotherapeut ihre Patienten möglichst ganzheitlich und erfolgreich therapieren zu können, müssen Sie in der Lage sein, mit Hilfe einer ausführlichen Anamnese, die unter anderem auch die Gangbildanalyse beinhaltet, eine fundierte Diagnose zu stellen.

Dank des umfassenden tiermedizinischen Grundlagenwissens, das Sie sich während der Ausbildung zum Tierphysiotherapeuten an der ATM aneignen, sind Sie auch in der Lage, wichtige differentialdiagnostische Schlüsse zu ziehen.

Nach der Diagnose erstellen Sie individuelle Therapiepläne und entwickeln und setzen darauf abgestimmte Behandlungsmaßnahmen um.

Diese Fähigkeiten und Fertigkeiten eignen Sie sich in zahlreichen Praktika während Ihrer Ausbildung an der ATM an. Hierbei stehen Ihnen Experten aus den Bereichen der Tiermedizin und Tierphysiotherapie zur Seite.

Lernen mit einem Höchstmaß an Flexibilität

Wie lange dauert die Tierphysiotherapie Ausbildung?

Die Ausbildung zum Tierphysiotherapeuten an der ATM ist auf eine Regelstudienzeit von 24 Monate ausgelegt. Durch das intelligente und vernetzte Konzept der ATM aus Theorie und Praxis ist es Ihnen möglich, innerhalb der vorgesehenen Zeit alle notwendigen Seminare und Praktika zu besuchen. Dieses Konzept bietet Ihnen ein ganz individuelles Lernen, denn jeder hat sein eigenes Lerntempo. 

Zudem absolvieren viele der ATM-Schüler ihre Ausbildung neben Beruf und Familie. Und sollten Sie dennoch ein wenig mehr Zeit zum Lernen oder zur Prüfungsvorbereitung brauchen, bieten wir Ihnen immer ein zusätzliches, kostenloses Verlängerungsjahr an, damit Sie eine maximale Planungsfreiheit für Ihren Lernerfolg haben.

Die Regelstudiendauer der Tierphysiotherapie-Ausbildung beträgt 24 Monate.

Interdisziplinäres und multimediales Lernen

Was beinhaltet das Leistungspaket?

Das durchdachte und fein aufeinander abgestimmte System des Tierphysiotherapie-Lehrganges ermöglicht Ihnen die Integration der Ausbildung in Ihren normalen Alltag neben Beruf und Familie. 

Das Leistungspaket besteht aus:

Live-Online-Unterricht, elektronischen multimedialen Lehrskripten, Videoseminaren, Videoclips, Arbeitsmeetings für Diagnose und Therapie, virtuellem Training als Vorbereitung für die Praxis, Tutoren-Meetings, Praktika und vielem mehr.

Je nach gewählter Tierart und  Ausbildungskombination enthält der Lehrgang:

Tierphysiotherapie Ausbildung ATM - Untersuchungsgang Hund
Tierphysiotherapie Ausbildung ATM - Hund wird mit Schwimmtraining behandelt
Studienprojekt Pferd ATM - Auskultieren eines Pferdes von einer Schülerin
Tierphysiotherapie Ausbildung ATM - Training mit Hund auf der Erdnuss
Tierphysiotherapie Ausbildung ATM - Pferd wird von Therapeutin gedehnt
Tierphysiotherapie Ausbildung ATM - Hund im Unterwasserlaufband

Das größte und aktuellste Lernpaket für Tierphysiotherapeuten am Markt

Ihr Beginn einer tierischen Karriere!

Setzen Sie auf Lernen mit Freude und effiziente, moderne Lernmethoden. Egal, was für ein Lerntyp Sie sind, welches Tempo Sie anstreben: Mit der ATM werden Sie Ihre Ziele erreichen.

Tierphysiotherapie Ausbildung ATM - Dr. Mülling unterrichtet am Skelett im anatomischen Institut Leipzig
Prof. Dr. med. vet. Christoph K. W. Mülling, Live-Unterricht aus dem Veterinär-Anatomischen Institut Leipzig

Die Grundlagen der Ausbildung

Wie ist der theoretische Teil der Ausbildung gestaltet?

Im ersten Jahr Ihrer Ausbildung steht die kompakte Wissensvermittlung der Anatomie, Physiologie und Krankheitslehre im Mittelpunkt. In zahlreichen Live-Online-Seminaren werden Sie von praxiserfahrenen Dozenten aus der Tiermedizin und Wissenschaft unterrichtet, wobei hier stets das besondere Augenmerk auf dem Transfer von der Theorie in die spätere Praxis liegt.  
Im zweiten Ausbildungsjahr konzentrieren Sie sich ganz auf die Therapien und deren Anwendungen.  

Sowohl die Live-Online-Seminare als auch die Arbeits- und Tutorenmeetings, die Lerngruppen oder die umfangreichen multimedialen Lehrskripte leben von Ihrer Interaktion. Ihre fachlichen Fragen sind ausdrücklich erwünscht.  

Sie möchten sich mit Gleichgesinnten austauschen? Treffen Sie sich in eigens eingerichteten Schüler-Meetingräumen oder über den Chat zum gemeinsamen Lernen.

Graue Theorie war gestern. Bei uns macht das Lernen Spaß. 

Der Transfer der Theorie in die Praxis

Was beinhaltet der praktische Teil der Tierphysiotherapeuten Ausbildung?

In sieben zweitägigen Praktika erlernen Sie den Ablauf einer propädeutischen Anamnese, den Weg zu einer fundierten Diagnosestellung, die selbstständige Erstellung von Therapieplänen und die Anwendung manueller Maßnahmen. Hier üben Sie sich auch in den zahlreichen physikalischen Therapien.

Die Vorbereitung auf die Praktika erfolgt durch praxisbezogene, multimediale Skripten mit Praxisvideos sowie fakultativ innerhalb zahlreicher Arbeitsmeetings, Tutorenmeetings oder im virtuellen Training. 

Sie erlernen dort unter fachlicher Anleitung der Referenten ganz in Ruhe alle Untersuchungs- und Grifftechniken ebenso wie die Therapieverfahren und sind somit bestens für Ihr Praktikum gerüstet. 

Praktische Übungen müssen übrigens mit dem entsprechenden theoretischen Wissenszuwachs konform gehen; darum müssen die Praktika in entsprechender Reihenfolge belegt werden. Die Praktika finden an verschiedenen Orten in Deutschland statt.

Tierphysiotherapie Ausbildung ATM - Praktikum Pferd Theorie praxisnah erklärt
"Die umfangreiche Ausbildung zum Tierphysiotherapeuten und die smarte Kombination aus Theorie und Praxis ergibt ein solides Fundament für den Start in den neuen Beruf. "
Bewertung ATM Tierphysiotherapie Monika Langer
Monika Langer
Tierphysiotherapie ATM

Seminare zu tiermedizinischen Grundlagen

Die Seminare zu den tiermedizinischen Grundlagen werden als Live-Online-Unterricht angeboten. Sie entscheiden, von welchem Ort aus Sie teilnehmen möchten, ob von zuhause oder unterwegs. 

Hier die Themen zusammengefasst:

Wahlseminare (wechselnde Themen)

Wahlseminare finden als Live-Online-Seminare statt. Die Themen wechseln regelmäßig und ermöglichen auf diese Weise Einblicke in unterschiedliche Randthemen der Tierphysiotherapie oder bieten eine Vertiefung der Ausbildungsinhalte. 

Sonderseminare

Bei den Sonderseminaren handelt es sich um ein weiteres ergänzendes Angebot zu den Inhalten Ihrer Ausbildung. Eine Vielzahl dieser ständig wechselnden Themen ist fakultativ, sodass Sie wählen können, was Sie besonders interessiert. Die Sonderseminare werden abhängig vom Thema in Form von Live-Online-Veranstaltungen, Videoseminaren, Präsenzveranstaltungen, Praktika und/oder ConnectiBooks angeboten. 

Videoseminare

Die Videoseminare stehen Ihnen ab dem Zeitpunkt der Freischaltung für die gesamte Dauer Ihrer Ausbildung zur Verfügung und können immer wieder angesehen und zu Rate gezogen werden. Diese Themen sind  sehr umfangreich und decken Themen ab, die Sie an unterschiedlichen Stellen der Ausbildung benötigen oder die Ihnen für die Gründung Ihres Unternehmens große Hilfe leisten werden.

Tierphysiotherapie Ausbildung ATM - 2 Schüler behandeln einen Hund im Praktikum
Bildquelle: ATM Praktikum Hund
Sonderseminar Jungpferdeprojekt in Irland auch für ATM Physiotherapeuten Pferd
Bildquelle: Jungpferdeprojekt Irland in Kooperation mit der ATN

Praktika

Im Rahmen der Praktika erhalten Sie die Möglichkeit, in kleinen Gruppen intensiv am Tier zu arbeiten und Ihr bereits erworbenes Wissen in die Praxis zu transferieren. Die jeweils zweitägigen Praktika finden im Präsenz-Unterricht statt. 

Tierphysiotherapie Praktika

Die Praktika können Sie ab dem zweiten Jahr Ihrer Ausbildung belegen, da hier die tiermedizinischen Grundlagen vorausgesetzt werden, die Sie im ersten Jahr erlernen. 

Für die Tierarten Hund und Pferd gibt es jeweils sieben Praktika zu den Themen Funktionelle Anatomie, Vordergliedmaße, Hintergliedmaße, Wirbelsäule, Untersuchungsgang und Therapieplan. 

Die Praktika sollten unbedingt in dieser Reihenfolge besucht werden, da sie aufeinander aufbauen. Zu jedem Praktikum steht Ihnen ein fachkundiger Dozent zu Seite, der Ihnen hilft, Ihr erlerntes Wissen auf das Tier zu übertragen und Sie schließlich in die Kunst der manuellen Therapie einweist. 

Praktika Pferd 

Praktika Hund 

Nach Abschluss der Praktika

Nachdem Sie die Praktika absolviert haben, sind Sie in der Lage:

  • Abweichungen von physiologischen Bewegungsabläufen zu erkennen
  • eine fundierte Diagnose zu stellen
  • individuelle Therapiepläne selbständig zu erarbeiten und
  • manuelle Maßnahmen am Tier korrekt und zielführend einzusetzen

Am Ende der Praktika steht nur noch die Abschlussprüfung.

Therapieverfahren und physikalische Therapie – fakultativ

Die Kenntnisse und Fertigkeiten einer Vielzahl von Therapieverfahren versetzt Sie in die Lage, effektiv und gezielt auf die individuellen Bedürfnisse Ihres vierbeinigen Patienten einzugehen. Heben Sie sich mit Ihrem breitgefächerten Wissen von der Konkurrenz ab. Ein umfangreiches Angebot an Therapieverfahren wartet auf Sie. Je nach Thema bieten wir diese als Live-Online-Seminare, Videoseminare, Präsenzveranstaltungen, Praktika und/oder ConnectiBooks an. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Jetzt mit der ATM Tierphysiotherapeut werden!

Kein Institut bietet eine so facettenreiche Ausbildung für Tierphysiotherapeuten wie die ATM.

Gut gerüstet für die Abschlussprüfung

Vorbereitung auf die Prüfung

Bereits ab Beginn der Tierphysiotherapie-Ausbildung können Sie Ihr erworbenes Wissen nach jedem Seminar mittels Multiple-Choice-Prüfungen testen. 

Diese Tests stehen Ihnen bis vier Wochen nach den Seminaren online zur Verfügung und dienen Ihnen als Selbstkontrolle. Sie erhalten direkt im Anschluss an den Test Ihr Ergebnis und können so einzelne Themen nochmals nacharbeiten. 

Zusätzlich finden Sie zu vielen Skripten Lernfragen und Lernspiele, mit deren Hilfe Sie Ihren Kenntnisstand prüfen und festigen können.  

Für ein interaktives Lernen gibt es ein umfassendes Angebot an wöchentlich Live-Online-Veranstaltungen wie etwa Tutorenmeetings oder Arbeitsmeetings zu unterschiedlichsten Themen, bei denen Sie mit Dozenten und anderen Schülern diskutieren und lernen können. 

Nach 12 Monaten Ausbildung, also am Ende Ihres ersten Jahres, werden Ihnen aus einem umfangreichen Aufgabenpool Multiple-Choice-Fragen online freigeschaltet. Sie dienen der direkten Vorbereitung auf die schriftliche Abschlussprüfung. 

Tierphysiotherapie Ausbildung ATM - Pferd schaut sich die Unterlagen für die Prüfungsvorbereitung an
Tierphysiotherapie Ausbildung ATM - Absolventin freut sich über das Zertifikat

Sie können diese Fragen so oft wiederholen, wie Sie möchten. Nach Beendigung jedes Fragenblocks wird Ihnen gleich im Anschluss das Ergebnis angezeigt. So können Sie Ihren Lernerfolg direkt überprüfen. 

Ablauf der Tierphysiotherapie Ausbildung Prüfung

  • Schriftliche Prüfung im Multiple Choice-Format (online)
  • Mündliche Prüfung
  • Praktische Prüfung am Tier
  • Evtl. IHK-Prüfung zu den Betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Grundlagen  für Tierphysiotherapeuten (90-minütige schriftliche Online-Prüfung im Multiple Choice-Format)
  • Nach erfolgreicher Prüfung erhalten Sie Ihr Abschlusszeugnis

Das größte und aktuellste Lernpaket für Tierphysiotherapeuten am Markt

Ihr Beginn einer tierischen Karriere!

Setzen Sie auf Lernen mit Freude und effiziente, moderne Lernmethoden. Egal, was für ein Lerntyp Sie sind, welches Tempo Sie anstreben: Mit der ATM werden Sie Ihre Ziele erreichen.

Scroll to Top