Mehr Themen anzeigen

Tierheilpraktiker Ausbildung Informationen - Tierheilpraktiker werden

Hier erfahren Sie mehr über die Tierheilpraktiker Ausbildung an der ATM und deren Ausbildungsverlauf. Um Tierheilpraktiker zu werden, stehen Ihnen drei variable Ausbildungswege offen. Jeder integriert Präsenzseminare, Fachpraktische Seminare sowie Praktika. Die theoretische Tierheilpraktiker Ausbildung kann dabei in unterschiedlichem Maße auch auf dem Fernweg erworben werden.

Tierheilpraktiker Ausbildung

Ausbildung: Tierheilpraktiker

Kurs: Präsenz | Kombi | Multi Kurs: Die Akademie für Tiernaturheilkunde bietet drei verschiedene Ausbildungswege, die zum gleichen Abschluss "Tierheilpraktiker" führen. Ausbildungsgänge vergleichen

Studiendauer: 24 Monate

Voraussetzung: mind. 18 Jahre alt Voraussetzung: Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Einen bestimmten Schulabschluss verlangen wir nicht.
Mehr unter Zugangsvoraussetzungen.

Beginn: Jederzeit möglich Beginn: Der Einstieg in die Ausbildung an der ATM Akademie für Tiernaturheilkunde ist jederzeit möglich. Anmeldung zur Tierheilpraktiker Ausbildung erfolgt durch Zusendung des Aufnahmeantrages.
Lehrgangsbeginne

Tierart: Hund | Katze | Pferd Tierart: Sie können die Tierheilpraktiker Ausbildung mit Speziallisierung auf eine oder mehrere Tierarten buchen. Hund + Katze; Pferd; Hund + Katze + Pferd.

Zertifiziert: FNT

Kosten: 4.680,00 - 6.890,00 Euro

Der Einstieg in die Tierheilpraktiker Ausbildung an der ATM Akademie für Tiernaturheilkunde ist jederzeit möglich. Anmeldung zur Tierheilpraktiker Ausbildung erfolgt durch Zusendung des Aufnahmeantrages.

Ausbildung: Tierheilpraktiker

Kurs: Präsenz | Kombi | Multi Kurs: Die Akademie für Tiernaturheilkunde bietet drei verschiedene Ausbildungswege, die zum gleichen Abschluss "Tierheilpraktiker" führen. Ausbildungsgänge vergleichen

Studiendauer: 24 Monate

Voraussetzung: mind. 18 Jahre alt

Beginn: Jederzeit möglich Beginn: Der Einstieg in die Ausbildung an der ATM Akademie für Tiernaturheilkunde ist jederzeit möglich. Anmeldung zur Tierheilpraktiker Ausbildung erfolgt durch Zusendung des Aufnahmeantrages.
Lehrgangsbeginne

Tierart: Hund | Katze | Pferd Tierart: Sie können die Tierheilpraktiker Ausbildung mit Speziallisierung auf eine oder mehrere Tierarten buchen. Hund + Katze; Pferd; Hund + Katze + Pferd.

Zertifiziert: FNT

Kosten: 4.680,00 - 6.890,00 Euro

Der Einstieg in die Tierheilpraktiker Ausbildung an der ATM Akademie für Tiernaturheilkunde ist jederzeit möglich. Anmeldung zur Tierheilpraktiker Ausbildung erfolgt durch Zusendung des Aufnahmeantrages.

Tierheilpraktiker Ausbildung

Lernziel der Tierheilpraktiker Ausbildung

Die Tierheilpraktiker Ausbildung an der ATM zielt darauf ab, Ihnen die Kompetenzen zu vermitteln, die für das erfolgreiche Führen einer naturheilkundlichen Praxis für Tiere erforderlich sind. Dabei ist uns wichtig, Ihnen ganzheitlich orientierte Therapiekonzepte zu vermitteln, welche nicht zuletzt die Basis für einen achtsamen Umgang mit Tier und Tierbesitzer bilden.

Die Ausbildung zum Tierheilpraktiker integriert die Berücksichtigung sämtlicher Umweltfaktoren, die gleichermaßen Einfluss auf Gesundheit und Krankheit haben, sodass Sie sowohl auf dem Gebiet der Behandlung von Krankheiten als auch im Bereich der Prävention tätig werden können. Umfassende Kenntnisse der Anatomie, Physiologie und Krankheitslehre sind dafür unerlässlich.

Mehr erfahren
Leistungspaket der Tierheilpraktiker Ausbildung

Leistungspaket der Tierheilpraktiker Ausbildung

Leistung je nach gewählter Ausbildung

Die Akademie für Tiernaturheilkunde bietet drei verschiedene Ausbildungswege, die zum gleichen Abschluss "Tierheilpraktiker" führen. Ausbildungsgänge vergleichen (Tabelle)

Sie können in den folgenden Ausbildungsgängen Tierheilpraktiker werden:

  • Ausbildung zum Tierheilpraktiker im Präsenzlehrgang
  • Ausbildung zum Tierheilpraktiker im Kombilehrgang
  • Ausbildung zum Tierheilpraktiker im Multilehrgang
Mehr erfahren
Konzept der Tierheilpraktiker Ausbildung

Konzept der Tierheilpraktiker Ausbildung

Das Konzept der Tierheilpraktiker Ausbildung an der ATM zielt darauf ab, Sie zur vollen beruflichen Handlungsfähigkeit als niedergelassene Tierheilpraktiker mit eigener stationärer oder mobiler Praxis zu führen. Tierheilpraktiker ist dabei ein sehr anspruchsvoller Beruf, der sich immer auch an die praxisnahen Fächer der Veterinärmedizin anlehnt.

Tiermedizinisches Grundlagenwissen ist auch für den Tierheilpraktiker essenziell. Deshalb haben wir an der ATM stets darauf geachtet, unsere Lehrpläne und Lerninhalte nicht nur von erfahrenen Praktikern konzipieren und gestalten zu lassen, sondern vor allem auch von namhaften Hochschuldozenten verschiedener tiermedizinischer und biologischer Fakultäten. Das befähigt unsere Absolventen, die Tiernaturheilkunde nicht isoliert, sondern sowohl ergänzend als auch alternativ zur Schulmedizin anzuwenden.

Mehr erfahren

Theorie Tierheilpraktiker Ausbildung

Unabhängig vom Ausbildungsweg, den der einzelne Schüler wählt, um Tierheilpraktiker zu werden, erstreckt sich die theoretische Ausbildung insbesondere auf die tiermedizinischen Grundlagen, die die Basis eines jeden Tierheilberufs bilden.

Mehr erfahren

Theorie Praxis Tierheilpraktiker Ausbildung

Praxis Tierheilpraktiker Ausbildung

Die praktische Tierheilpraktiker Ausbildung an der ATM ist in Fachpraktische Seminare, schulinterne Praktika sowie Hospitationen in zertifizierten Praxen unterteilt.

Hier wird in die Realität transferiert, was in der Theorie vorbereitet wurde.

Mehr erfahren

Blended Learning für angehende Tierheilpraktiker

Wir haben unsere Tierheilpraktiker Ausbildung dem sogenannten Blended Learning Konzept angepasst, das verschiedenen Medien nutzt. Es erlaubt uns, Ihnen lernzeit-intensive, theoretisch komplexe Zusammenhänge zu vermitteln und gleichermaßen Praxis vor Ort anzubieten. So geht nichts verloren und Ihre Zeitressourcen werden dennoch geschont, weil unnötige Reisen zum Seminarort entfallen.

Die Idee des Blended Learning oder auch E-Learning ist übrigens nicht neu, das Konzept ist allerdings erst in den letzten Jahren technisch so ausgereift, dass es bei jedem funktioniert. Bei der ATM ist es schon seit Jahren als E-Tutor im Einsatz und wird immer weiter ausgebaut. Wir verdanken ihm Absolventen in 40 Ländern weltweit.

Unterstützte Endgeräte:

Mehr erfahren

Lerndauer der Ausbildung

Die Regelstudienzeit der Tierheilpraktiker Ausbildung beträgt 24 Monate. Wie schnell Sie mit dem Studium voranschreiten, hängt davon ab, wie viel Zeit Ihnen individuell zum Lernen zur Verfügung steht und wie sehr Sie sich engagieren.

Mehr erfahren

Kombinationsmöglichkeiten

Sämtliche Lehrgänge an der ATM sind in ein modulares System eingebunden. Dieses ist zudem kompatibel mit den Ausbildungsangeboten der ATN Akademie als Partnerschule.


Mehr erfahren

Therapieart Spezialisierung

Bei der Therapieart Spezialisierung wird das Grundstudium und nur eine Therapieart gründlich gelehrt. Sie haben die Möglichkeit, sich auf Homöopathie, Akupunktur oder Phytotherapie als Therapieart Spezialisierung festzulegen.

Mehr erfahren

Prüfung und Abschluss

Der Beruf des Tierheilpraktikers ist nicht staatlich anerkannt und auch nicht im Berufsbildungsgesetz geregelt. Daraus resultieren deutliche Unterschiede in den Angeboten von Tierheilpraktikern am Markt.

Mehr erfahren

Rechtsgrundlagen der Ausbildung

Weder die Tierheilpraktiker Ausbildung noch die Ausübung des Berufs des Tierheilpraktikers ist staatlich geregelt. Dennoch gibt es einen gesetzlichen Rahmen, der die Arbeit in bestimmten Bereichen reglementiert.

Mehr erfahren

Kosten der Ausbildung

Wenn Sie sich für eine Tierheilpraktiker Ausbildung entscheiden, sollte Sie genau vergleichen, wie viel Leistung Sie für Ihr investiertes Geld bekommen. Eine Ausbildung sollte Sie zu beruflicher Handlungsfähigkeit führen.

Mehr erfahren

Der Beginn einer tierischen Karriere!

Jetzt Infomaterial anfordern. Der Einstieg in eine Ausbildung an der ATM Akademie für Tiernaturheilkunde ist jederzeit möglich.
ATM Alumni - DAS Netzwerk für unsere Absolvent/innen

ATM Alumni

Bleiben Sie mit uns in Verbindung!

ATM Alumni ermöglicht Ihnen einen interdisziplinären Austausch über das Ihr eigenes Fachgebiet hinaus. Außerdem profitieren die Mitglieder von zahlreichen weiterführenden Angeboten der ATM.


Soziale Netzwerke