Sie sehen folgende Beiträge:

Fachartikel

Hufrehe beim Pferd – so kann gutes Weidemanagement das Risiko senken

Immer mehr Pferde werden in den letzten Jahren mit Erkrankungen, die den Stoffwechsel betreffen, vorgestellt. Eine verhängnisvolle Kettenreaktion löst die Stoffwechselerkrankungen Equines Metabolisches Syndrom und Equines Cushing Syndrom aus. Häufigstes Symptom der Stoffwechselentgleisungen ist dabei eine Laminitis des Pferdehufs, die gefürchtete Hufrehe. Heike Bussang ist leitende Tierärztin des Hufrehe-Rehazentrums in ...
Weiterlesen
Magyar Wizsla

Diagnose: Kreuzbandriss beim Hund

Kreuzbandriss - beim Hund die häufigste Knieverletzung. Sie ist hochschmerzhaft und meist ein Fall für den Chirurgen. Der Artikel fasst alles Wissenswerte dazu zusammen.
Weiterlesen
EHV-1 Impfung für Turnierpferde

EHV-1 Impfung: Herpes-Schutz für Turnierpferde

Seit dem 1. Januar 2023 dürfen nur solche Pferde an Turnieren teilnehmen, die gegen Herpes (EHV-1) geimpft sind. Alle wichtigen Informationen zur Herpes-Impfung und zum Virus haben wir zusammengestellt.
Weiterlesen
Unterkühlung beim Hund: Dog on the rocks

Unterkühlung beim Hund: Dog on the rocks

Unterkühlung bei winterlichen Temperaturen ist für gesunde Hunde mit dichtem Fell kein Thema. Aber die Liste der Hunde, bei denen ein Kälteschutz sinnvoll sein kann, ist lang. Sie brauchen unsere Unterstützung, wenn sie zu frieren beginnen. Das gilt nicht nur für Hunde mit dünnem Fell.
Weiterlesen
Katze im Stress

Stress macht krank – stimmt das auch für Tiere?

Ständiger Stress kann den Organismus langfristig krank machen. Von uns kennen wir das. Es reicht von A wie Angststörungen bis Z wie Zuckerkrankheit. Aber was macht er mit unseren Tieren? In welchem Umfang Tiere betroffen sind, untersucht Biologe und Tiertrainer Dr.Sven Wieskotten.
Weiterlesen
Übergewichtiges Pferd

Übergewicht bei Pferden: Unterschätztes Risiko

Übergewicht bei Pferden ist keine Bagatelle, sondern häufig Ursache für Hufrehe und die Entstehung der Stoffwechselkrankheit EMS. Es kann sogar tierschutzrelevant werden. Der Kampf gegen das Übergewicht hält Pferde gesünder und erspart ihnen starke Schmerzen.
Weiterlesen
Tierphysiotherapie für Pferde

Tierosteopath, Tierchiropraktiker und Tierphysiotherapeut: Das unterscheidet sie

Tierphysiotherapie, Tierchiropraktik,Tierosteopathie: Für Laien ist das nicht leicht auseinander zu halten. Wo sind die Gemeinsamkeiten? Was unterscheidet sie? Wir sagen es Ihnen.
Weiterlesen
Pferde auf der Koppel

Giftpflanzen für Pferde (Teil 2) 

Giftpflanzen für Pferde zu kennen, ist für Pferdehalter und Reiter wichtig. Von Goldregen bis Sumpfschachtelhalm: Im zweiten Teil des Artikels geht es wieder um hochgiftige Pflanzen. Beide Artikel zusammen bilden ein informatives Kompendium der wichtigsten Giftpflanzen für Pferde
Weiterlesen
Giftpflanzen für Pferde

Pferdehaltung: Vorsicht Giftpflanzen! (Teil 1)

Pferde sind zwar Pflanzenfresser, aber nicht alle Pflanzen sind für Pferde gesund. Manche Giftpflanzen sind schon in geringer Dosis tödlich, andere verursachen schwere Symptome. Unsere Portraits der wichtigsten Giftpflanzen helfen Reitern und Pferdehaltern bei der Unterscheidung von Gut und Böse.
Weiterlesen

Hundegeschirre: Warum sie richtig passen müssen

Erstaunlich viele Hunde tragen Geschirre, die ihnen nicht passen. Auf die Dauer richtet das Schaden an. Aber wann passt ein Hundegeschirr - oder ist ein Halsband vielleicht besser? Wir erklären aus physiotherapeutischer Sicht, welche Kriterien Hundegeschirr und Halsband erfüllen müssen - und warum.
Weiterlesen
Nach oben scrollen